Aktuelles

Zurück zur Übersicht
15.08.2017 News

Tutor des Jahres 2018

Ab jetzt kann für HFH-Lehrenden Dirk Wiarek gevotet werden!

Dirk Wiarek
Insgesamt 56 Fernlehrende wurden für die Wahl zum "Tutor des Jahres" nominiert. Einer von ihnen ist Dirk Wiarek.

HFH-Dozent Dirk Wiarek konnte sich für die Wahl zum „Tutor des Jahres“ qualifizieren und gehört damit – neben 55 weiteren Kandidatinnen und Kandidaten – schon jetzt zu den beliebtesten Fern-Lehrenden Deutschlands.

Bevor er 2012 seine Lehrtätigkeit an der HFH in den Studiengängen Pflegemanagement, Gesundheits- und Sozialmanagement sowie Health Care Studies aufnahm, war er bis 2010 noch selbst Student an der Hamburger Fern-Hochschule. „Durch meine eigenen Erfahrungen aus dem Fernstudium kann ich mich sehr gut in die Herausforderungen meiner Studierenden hineinversetzen“, sagt der 55-jährige Diplom-Kaufmann. „Deshalb gilt jedem meiner Studierenden mein höchster Respekt.“

Wer sich am Ende „Tutor des Jahres 2018“ nennen darf, entscheidet ein großes Online-Voting, das am 15. August 2017 begonnen hat. Jede teilnehmende Person hat eine Stimme, die dem jeweiligen Lieblingstutor gegeben werden kann. Zusätzlich dazu können weitere Punkte in vordefinierten positiven Statements gesammelt werden, mit deren Hilfe die Teilnehmer ihre Stimmenabgabe begründen können. Ausschlaggebend für die Wahl am Ende des Votings sind die durchschnittlich erhaltenen Punkte pro Stimme.

Der Studienpreis in der Kategorie „Tutor des Jahres“ wird jährlich vom Forum-Distance-Learning und Fernstudiumcheck.de an die besten Tutorinnen und Tutoren deutscher Fernhochschulen vergeben.

Teilen Sie diesen Artikel!

Kostenlos informieren
FB Instagram Twitter Xing YouTube