Karriere

Zurück zur Übersicht

Nebenberufliche Lehrbeauftragte in München (w/m/d) für Berufspädagogik

An unserem Studienzentrum München suchen wir zum 01.07.2021 nebenberufliche Lehrbeauftragte (w/m/d) für Module der Berufspädagogik.

MODUL: Management von Bildungseinrichtungen (16 UE)

  • Organisation und Führung
  • Personalmanagement
  • Arbeitsrecht
  • Qualitätsmanagement
  • Edupreneurship und Ressourcenmanagement

IHR PROFIL:

  •  Akademischer Abschluss in einem adäquaten Studiengang ist Voraussetzung (z.B. Master-Studium Schulmanagement, möglichst mit Promotion)
  • Berufliche Erfahrung im ausgeschriebenen Themengebiet (z.B. als Leitung einer Bildungseinrichtung)

 

MODUL: Lehren und Lernen in der digitalen Welt (16 UE)

  • Konzepte der Medienpädagogik
  • Lernen mit digitalen Medien
  • Mediendidaktische Lehre in der Berufsbildung
  • Einsatzmöglichkeiten der Medienpädagogik
  • Moderne Lernformate: Gamification/Serious Games

IHR PROFIL:

  • Akademischer Abschluss in einem adäquaten Studiengang ist Voraussetzung (z.B. Studium Medienpädagogik, Lehrkraft mit Erfahrung im medialen Unterricht, möglichst mit Promotion)
  • Berufliche Erfahrung im ausgeschriebenen Themengebiet sowie Lehrerfahrung ist erwünscht

 

Das vollständige Lehr- und Lernmaterial in Form von Studienbriefen und sonstigen Materialien wird vom Fachbereich Gesundheit und Pflege der HFH zur Verfügung gestellt. Die insgesamt 16 UE (Unterrichtseinheiten) finden ausschließlich von Freitag bis Samstag statt und werden auf zwei bis drei Termine pro Semester/Halbjahr verteilt.

 

WIR BIETEN:

Eine interessante Mitarbeit an unserer etablierten Hochschule mit hohem Qualitätsanspruch und kleinen Studiengruppen.

 

IHRE BEWERBUNG:

Sind Sie interessiert? Ihre schriftliche Kurzbewerbung (inkl. Lebenslauf und relevanten Nachweisen) richten Sie bitte baldmöglichst per E-Mail an folgende Adresse:

HFH · Hamburger Fern-Hochschule
Studienzentrum München - Gesundheit und Pflege

Herr Dr. Robert Kilian

Robert.Kilian@hamburger-fh.de

Neumarkter Str. 83 · 81673 München · Tel.: 089 358148-13

 

Zur Fernhochschule: 

Die staatlich anerkannte HFH · Hamburger Fern-Hochschule ist mit über 11.000 Studierenden eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. Als gemeinnützige Hochschule verfolgen wir das bildungspolitische Ziel, Berufstätigen, Auszubildenden und Personen mit familiären Verpflichtungen den Weg zu einem akademischen Abschluss zu eröffnen. Dafür bieten wir akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge sowie akademische Weiterbildungen in den Fachbereichen Gesundheit und Pflege, Technik sowie Wirtschaft und Recht an. Unsere Studienkonzepte des präsenzgestützten Fernstudiums und des Onlinestudiums lassen sich flexibel auf die individuellen Bedürfnisse und Ziele der Studierenden abstimmen, wodurch die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium gewährleistet wird. Darüber hinaus begleiten wir unsere Studierenden an mehr als 50 regionalen Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie online an unserem virtuellen Studienzentrum ganz persönlich auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss.

Stellenangebot teilen

Kostenlos informieren
Stellenangebot
FB Instagram Twitter Xing YouTube