Karriere

Zurück zur Übersicht

Nebenberufliche Lehrbeauftragte in Hamburg-Alsterdorf (w/m/d)

An unserem Studienzentrum Hamburg Alsterdorf (Gesundheit und Pflege) suchen wir ab dem Herbstsemester 2020 nebenberufliche Lehrbeauftragte (w/m/d).

MODULE:

  • Evidenzbasierte Praxis- und Therapieevaluation (EVE)
  • Grundlagen der Pflegewissenschaft (GPW)
  • Qualitätsmanagement (QMG)
  • Personalführung / Management von Gruppen (PEF/MVG)
  • Management der eigenen Person (MEP)
  • Perspektiven für Gesundheits- und Sozialberufe (PFB)
  • Rahmenbedingungen der Berufsbildung (RDB)
  • Psychopathologie (PSP)
  • Anatomie und Physiologie (AUP)
  • Wissenschaftliches Arbeiten (FOM)
  • Einführung in das Gesundheitssystem und die Gesundheitswissenschaften (EGG)

Die Lehrveranstaltungen finden ausschließlich freitags (14 bis 21 Uhr) und samstags (9 bis 16 Uhr) statt.

IHR PROFIL:

  • Akademischer Abschluss (z. B. Berufspädagogik, Gesundheitsmanagement oder Soziale Arbeit) 
  • Berufliche Erfahrung im ausgeschriebenen Themengebiet
  • Lehrerfahrung

WIR BIETEN:

  • Bereits aufbereitete Inhalte in Form von Studienbriefen (inkl. Übungsaufgaben und Musterklausuren)
  • Zentral erstellte Klausuren mit ausführlichen Korrekturrichtlinien
  • Optimale Lehrmöglichkeiten in kleinen Studiengruppen

IHRE BEWERBUNG:

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Kurzbewerbung (inkl. Lebenslauf und relevanten Nachweisen) per E-Mail an:

HFH Hamburg – Gesundheit und Pflege
Frau Jenny Preiß
E-Mail: jenny.preiss@hamburger-fh.de     
Paul-Stritter-Weg 7 • 22297 Hamburg • Tel.: 040 50773927

 

Zur Fernhochschule: 

Die staatlich anerkannte und gemeinnützige HFH · Hamburger Fern-Hochschule ist mit rund 11.000 Studierenden eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. Sie verfolgt das bildungspolitische Ziel, Berufstätigen, Auszubildenden und Personen mit familiären Verpflichtun­gen den Weg zu einem akademischen Abschluss zu eröffnen. Dabei kommen flexible Studien­konzepte zum Einsatz, die den individuellen Bedürfnissen der Studie­renden Rechnung tragen. An mehr als 50 regionalen Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz bietet die Hochschule ihren Studierenden eine wohnortnahe und persönliche Betreuung. Angeboten werden zahlreiche Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Weiterbildungen in den Fachbe­reichen Gesundheit und Pflege, Technik sowie Wirtschaft und Recht.

Stellenangebot teilen

Kostenlos informieren
Stellenangebot
FB Instagram Twitter Xing YouTube