Aktuelles

Zurück zur Übersicht
29.05.2020 News

Neues Semester: Der Studienstart zum Juli 2020 ist sicher

Anmeldungen für alle Bachelor- und Masterstudiengänge sind möglich

Blonde Frau mit Mundschutz liegt mit Notebook auf Wiese, umgeben von Studienunterlagen
Das Studieren an der HFH ist durch die hohe Flexibilität des Fernstudiums überall möglich. Zum Juli 2020 starten alle Bachelor- und Masterstudiengänge in ein neues Semester.

Die Fernstudiengänge der HFH starten zum Juli wieder in ein neues Semester. Der Studienstart ist für alle Bachelor- und Masterstudiengänge gesichert, denn durch das flexible Fernstudienkonzept ist das erfolgreiche Studieren auch während der allgemeinen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie möglich.

Dafür sorgen unsere vielfältigen Lehrmethoden, die sich gegenseitig ergänzen und Ihnen bestmögliche Unterstützung während des Fernstudiums bieten: Die akademische Lehre an der HFH basiert auf dem verschriftlichen Wissen in den HFH-Studienbriefen, welche die Inhalte der Fernstudiengänge vollständig abbilden. Ergänzt um ein umfangreiches Online-Lehrangebot mit Online-Seminaren im Virtuellen Studienzentrum ist das Studieren ideal von zu Hause aus möglich.

Und auch die Vor-Ort-Unterstützung mit Präsenzveranstaltungen in den HFH-Studienzentren ist zum neuen Semester gewährleistet. Die Studienzentren öffnen schrittweise wieder für Seminare, selbstverständlich unter Einhaltung aller derzeit erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zu Ihrem und unserem Schutz.

Antworten auf die wichtigsten Fragen gibt es beim HFH-Studierendenservice (info@hfh-fernstudium, 040 350 94 360) und hier:

 

Infos und Anmeldung zu allen Studiengängen:

Bachelorstudium

Der Bachelor schafft die akademische Basis. Unsere Bachelorstudiengänge aus den Fachbereichen Wirtschaft und Recht, Technik sowie Gesundheit und Pflege eignen sich dank der Flexibilität des HFH-Fernstudienmodells hervorragend für berufsbegleitendes Studieren oder für das Studium neben familiärer Verantwortung.

Der Bachelorabschluss verbessert die beruflichen Chancen und ist die Basis für ein weiterführendes Masterstudium. Die Bachelorstudiengänge der HFH lassen sich ohne NC und mit beruflicher Qualifikation auch ohne Abitur studieren.


Duales Studium

Im dualen Studium wird das Hochschulstudium mit einer beruflichen Ausbildung im Unternehmen kombiniert. Am Ende steht also ein Doppelabschluss aus Bachelor und beruflichem Abschluss. Diese Kombination von Theorie und Praxis verbessert die Karrierechancen deutlich. Damit die Inhalte harmonieren, sind Ausbildung und Studium im dualen Studium an der HFH eng aufeinander abgestimmt.


Masterstudium

Wer den Bachelor geschafft hat, qualifiziert sich für die Masterstudiengänge der HFH. Auch diese sind so flexibel organisiert, dass sie hervorragend neben Beruf und Familie zu absolvieren sind. Im Masterstudium werden die Studieninhalte nochmals deutlich vertieft und meist um fachübergreifende Kompetenzen ergänzt, etwa in Management und Leadership. Masterabschlüsse qualifizieren damit insbesondere für verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben und berechtigen zur Aufnahme eines Promotionsstudiums.


Besondere Studienmodelle

Die besonderen Studienmodelle an der HFH berücksichtigen Vorkenntnisse aus Ausbildung, Erststudium oder Beruf in besonderem Maße:  Durch Anrechnung nachgewiesenen Vorwissens lässt sich der Weg zum Bachelor für verschiedene Berufsgruppen um mehrere Semester verkürzen.


Weiterbildung/Zertifikatsstudium

Die Studienmodule der Bachelor- und Masterstudiengängen der HFH lassen sich auch einzeln auf Zertifikat studieren. Als akademische Weiterbildung Sie eignen sich damit optimal, um sich in bestimmten Bereichen gezielt zu qualifizieren und neues Wissen zu erwerben. Die erworbenen Hochschulzertifikate lassen sich bei Bedarf auf ein reguläres Studium an der HFH anrechnen.


HFH-Studienberatung

Für alle Fragen zu den HFH-Fernstudiengängen, zu dualen Studienangeboten sowie zu besonderen Studienmodellen und Weiterbildungsmöglichkeiten steht Ihnen die Studienberatung der HFH gerne zur Verfügung. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HFH-Studienzentren informieren Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten, vereinbaren Sie gerne ein persönliches Beratungsgespräch.

Teilen Sie diesen Artikel!

Kostenlos informieren
FB Instagram Twitter Xing YouTube