Vertr.-Prof. Marcus Mittenzwei , M.A.

Zurück zur Übersicht
Portrait Marcus Mittenzwei
Vertr.-Prof. Dr. phil. Marcus Mittenzwei , M.A. Studiengangsleitung Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)
+49 40 35094-3464
+49 40 35094-335

Lebenslauf

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 04/2021                      
Vertretungsprofessor - Studiengangsleitung Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)

04/2020 bis 04/2021
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hamburger Fernhochschule, Fachbereich Gesundheit und Pflege

2020
Promotion an der Leibniz Universität Hannover: „Die interkulturelle Kompetenz als Element der professionellen pflegepädagogischen Kompetenz. Eine empirische Analyse zur pflegepädagogischen Kompetenzforschung.“ (Dr. phil.)

2017 bis 2020 
Lehrbeauftragter der Hamburger Fernhochschule mit den Schwerpunkten: Allgemeine Didaktik und Pädagogik, Einführung in die Erziehungswissenschaft, Unterrichtsmethodik, Beratung, Anleitung und Schulung, Pflegeintervention und Pflegeoutcome, Pflegeforschung und Pflegewissenschaft

2014 bis 2019
Lehrbeauftragter der Hochschule Esslingen - Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege mit den Schwerpunkten: Erziehungswissenschaft, Didaktik, Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Qualitative Forschung, Pflege im Bildungssystem, Ausbildungsorganisation

2013 bis 2015
Studium der Erwachsenenbildung an der Technischen Universität Kaiserslautern (M.A. Erwachsenenbildung)

2008 bis 2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „Dorf in der Stadt“

2007 bis 2011
Studium der Pflegepädagogik an der Hochschule Esslingen (B.A. Pflegepädagogik)

2004 bis 2007
Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger

 

Beruflicher Werdegang

2017 bis 2020
Schulleiter der AWO Bildungsakademie Sindelfingen

2016 bis 2017
Dozententätigkeit/Beratungstätigkeit an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe Camphill Ausbildungen Stuttgart

2012 bis 2017
Pflegepädagoge an der Ludwig Schlaich Akademie Waiblingen mit der Beauftragung als Qualitätsmanager, Betreuung von Studierenden im Praxissemester und Curriculumentwicklung

2017
Ausbildung zum Qualitätsauditor nach DIN EN ISO 19011

2016
Ausbildung zum Qualitätsbeauftragten nach DIN EN ISO 9001

2011 bis 2016
Dozent an der Ludwig Schlaich Akademie im Bereich der Fort- und Weiterbildung

2011 bis 2012
Freiberuflicher Dozent in den Bereichen: Expertenstandards in der Pflege, Alltagsgestaltung und Aktivierung, Weiterbildung zur Praxisanleitung sowie weiterer pflegespezifischer Themen

2011 bis 2012
Pflegepädagoge an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der AWO in Sindelfingen

2009 bis 2011
Dozententätigkeit an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der AWO, Sindelfingen                                             

2007 bis 2011
Dozententätigkeit am Diakonischen Institut für soziale Berufe in Dornstadt

2007 bis 2010
Nachtwache in der stationären Langzeitpflege                                                         

 

Mitgliedschaften

Bundesverband Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe

Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft

Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe

 

Vorträge

2021
„Die interkulturelle Kompetenz als Element der professionellen pflegepädagogischen Kompetenz. Eine empirische Analyse zur pflegepädagogischen Kompetenzforschung.“ Hochschule Hannover

2019 
"Ausbildungsstrukturen und Implikationen für die Curriculumentwicklung.“ Schule für Gesundheitsberufe im Klinikverbund Südwest

2018
„Standards der Lehrerbildung“ Hochschule Hannover

 

Beirat

2018 bis 2019
AG Inhalte und AG Finanzierung der generalistischen Pflegeausbildung des Landes Baden-Württemberg

2019
Lehrplankommission für den Ausbildungsrahmenlehrplan der generalistischen Pflegeausbildung in Baden-Württemberg

 

Veröffentlichungen

Mittenzwei, M. (2020). Die interkulturelle Kompetenz als Element der professionellen pflegepädagogischen Kompetenz. Eine empirische Analyse zur pflegepädagogischen Kompetenzforschung. Hannover: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität.

Kostenlos informieren
FB Instagram Twitter Xing YouTube