Aktuelles

Zurück zur Übersicht
09.01.2019 News

Statistik-App der HFH für den eAward 2019 nominiert

Digitale Lernobjekte der App sind Teil der Lernmaterialien der HFH

HFH-Statistik App
Die Statistik-App der HFH umfasst mehr als 40 interaktive Lernobjekte, mit denen Basiskonzepte der Statistik visualisiert werden. Zur Unterstützung des Lernerfolgs ist sie Teil der Lernmaterialien verschiedener Fernstudiengänge.

Die Statistik-App „Statistische Methoden und statistische Daten – interaktiv“ der HFH · Hamburger Fern-Hochschule ist für den österreichischen eAward 2019 in der Kategorie Aus- und Weiterbildung nominiert worden. Der eAward ist einer der größten IT-Wirtschaftspreise in Österreich und wird dieses Jahr am 31. Januar in Wien verliehen.
 

Förderung von Daten- und Methodenkompetenz

Zur Unterstützung der Fernlehre ist die Statistik-App an der Hamburger Fern-Hochschule in mehreren Studiengängen im Einsatz. Sie dient der Förderung von Daten- und Methodenkompetenz – „einer Qualifikation, die in einer digitalisierten Gesellschaft immer wichtiger wird“, wie der Autor der App, Statistikexperte Prof. Dr. Hans-Joachim Mittag, betont.
 

Lernobjekte zur Visualisierung statistischer Konzepte

Bei der frei zugänglichen App handelt es sich um eine virtuelle Bibliothek, die mehr als 40 Lernobjekte umfasst. Die einzelnen Elemente bieten eine interaktive Visualisierung statistischer Konzepte und gesellschaftsrelevanter Daten. Jedes Lernobjekt repräsentiert eine in sich geschlossene Mini-Lernwelt, die sich einem Basiskonzept der Statistik oder einem interessanten Datensatz widmet.


App erleichtert Grundverständnis statistischer Methoden

Die Lernobjekte der App erleichtern den Zugang zum Grundverständnis statistischer Methoden, wecken Neugierde gegenüber Statistik und tragen dazu bei, Datenpräsentationen in den Medien besser zu verstehen und kritisch zu hinterfragen. Die einzelnen Lernobjekte lassen sich in unterschiedliche Kontexte der statistischen Aus- und Weiterbildung integrieren, beispielsweise zur Verwendung im Selbststudium, im Präsenzunterricht, in Vorlesungen oder Online-Seminaren.


Einsatzmöglichkeit für Bildungseinrichtungen und Unternehmen

Die App wird auch im Innovationsportal des Leibniz-Instituts für Bildungsforschung und Bildungsinformation allen Bildungseinrichtungen als richtungsweisendes Projekt empfohlen. Die Verwendung der App ist aber auch für Unternehmen lohnend. Unter anderem in technischen Bereichen oder in der Marktforschung benötigen Betriebe Beschäftigte, die Basiswissen über statistische Methoden besitzen die gewonnenen Informationen verständlich kommunizieren und visualisieren können.


Hintergrund: eAward

Der eAward ist  einer der größten IT-Wirtschaftspreise in Österreich. Eine Jury, bestehend aus IT-Experten, Journalisten und Vertretern der Wirtschaft nominiert jährlich digitale Frontprojekte in mehreren Kategorien. Der Fachverlag Report vergibt dann in Zusammenarbeit mit der Plattform Digitales Österreich des Bundeskanzleramts für jede Kategorie einen eAward.


HFH-Statistik-App

Teilen Sie diesen Artikel!

Kostenlos informieren
FB Instagram Twitter Xing YouTube