Aktuelles

Zurück zur Übersicht
08.10.2019 News

Absolventinnen und Absolventen des Hamburger Logistik-Bachelor feierlich verabschiedet

Triqualifiziert und bestens vernetzt

Gruppenbild Absolventinnen und Absolventen 2019 des Hamburger Logistik-Bachelors

Bereits zum siebten Mal sind Absolventinnen und Absolventen des Hamburger Logistik-Bachelors während der Jahresfeier des Vereins Hamburger Spediteure (VHSp) verabschiedet worden. Auf der Jahresfeier kommen Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen mit Ausbildungs- und Personalleitern zusammen und haben die Gelegenheit zum Networking. Entwickelt wurde der triqualifizierende Bachelorstudiengang von der Hamburger Fern-Hochschule gemeinsam mit dem Verein Hamburger Spediteure, der Akademie Hamburger Verkehrswirtschaft sowie der Beruflichen Schule für Spedition, Logistik & Verkehr.

"Auszeichnung dokumentiert bisherigen erfolgreichen Karriereweg"

Hauptredner Achim Albrecht, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Grone-Schule, beglückwünschte die sieben teilnehmenden Absolventinnen und Absolventen zu ihrem Abschluss. „Sie erhalten heute eine Auszeichnung, die Ihren bisherigen erfolgreichen Karriereweg dokumentiert. Sie haben für sich die Grundlage für Ihren weiteren beruflichen Lebensweg geschaffen.“

Hamburger Logistik-Bachelor: triqualifizierend und bestens vernetzt

Mit dem Logistik-Bachelor verknüpfen die Studierenden eine berufspraktische Ausbildung und den Besuch der Berufsschule mit einem Bachelorstudium an der HFH. Durch die enge inhaltliche Verzahnung von Ausbildung und Studium sparen die Studierenden Zeit und sind nach dem Abschluss bereits in ein Unternehmen integriert. Der triqualifizierende Hamburger Logistik-Bachelor ist speziell auf die beruflichen Anforderungen im Speditions- und Logistiksegment zugeschnitten. Grundlage des dualen Studienmodells ist ein betriebswirtschaftliches Bachelorstudium an der HFH.

Das Alumni-Netzwerk des Studiengangs wächst

"Das Netzwerk des HL-B wird jährlich größer“, sagt Prof. Dr. Claus Muchna, Studiengangsleiter des Hamburger Logistik-Bachelors der HFH. Es gehöre unter anderem zum Programm, dass Absolventinnen und Absolventen der Vorjahre während der Abschlussfeier über ihre Karriereschritte berichten. „Das liefert den die Studierenden und neuen Absolventinnen und Absolventen wertvolle Informationen über mögliche Karrierewege und motiviert zusätzlich.“


Hamburger Logistik-Bachelor

Teilen Sie diesen Artikel!

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. Claus Muchna
Prof. Dr. rer. pol. Claus Muchna
Alter Teichweg 19
22081Hamburg
+49 4035094-370
+49 40 35094-335
Kostenlos informieren
FB Instagram Twitter Xing YouTube