Aktuelles

Zurück zur Übersicht
02.01.2020 News

Mit einem Fernstudium die guten Vorsätze verwirklichen – starten Sie im Januar

Anmeldungen zum Studienstart Januar 2020 an der HFH sind noch möglich

zwei junge Frauen und ein junger Mann sitzen und stehen um einen Schreibtisch

Zum Jahresstart boomen die guten Vorsätze. Bevor Sie sich verzetteln, setzen Sie lieber gleich auf das Wesentliche: Die eigene (Weiter-)Bildung ist zweifellos eine der besten Investitionen, die man tätigen kann. An der HFH können Sie die guten Vorsätze zum neuen Jahr direkt in die Tat umsetzen: Anmeldungen zu allen Bachelor- und Masterstudiengängen sind noch möglich. Der Einstieg ist ganz unverbindlich möglich, denn das HFH-Fernstudium können Sie einen Monat lang unverbindlich testen.

Antworten auf die wichtigsten Fragen gibt es beim HFH-Studierendenservice (info@hfh-fernstudium, 040 350 94 360) und hier:

 

Infos und Anmeldung zu allen Studiengängen:

 

Bachelorstudium

Die Bachelorstudiengänge der HFH schaffen die akademische Basis und sind Dank der Flexibilität des HFH-Fernstudienmodells hervorragend für Berufstätige oder Menschen mit familiärer Verantwortung geeignet. Zulassungsbeschränkungen wie einen NC gibt es an der HFH nicht und mit beruflicher Qualifikation ist auch das Studium ohne Abitur möglich. Der Bachelorabschluss bietet die Grundlage für die weiterführenden Masterstudiengänge.


Duales Studium

In den dualen Studiengängen der HFH werden Ausbildung und Studium kombiniert. Der Bachelorabschluss wird also ausbildungsbegleitend erworben und bietet den Absolvent_innen am Ende einen Doppelabschluss, was die Karrierechancen deutlich verbessert. Die Inhalte aus Ausbildung und Studium sind eng aufeinander abgestimmt, was für eine ideale Verknüpfung von Theorie und Praxis sorgt.


Masterstudium

Auch die HFH-Masterstudiengänge sind für berufsbegleitendes Studieren geeignet. Sie vertiefen in der Regel die Inhalte des vorangegangen Bachelorstudiums und bieten darüber hinaus vor allem fachübergreifende Kompetenzen, etwa im Management und Leadership. Der Masterabschluss qualifiziert damit für verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben und berechtigt zur Aufnahme eines Promotionsstudiums.


Besondere Studienmodelle

Die besonderen Studienmodelle an der HFH berücksichtigen Vorkenntnisse aus Ausbildung, Erststudium oder Beruf in besonderem Maße:  Durch Anrechnung nachgewiesenen Vorwissens lässt sich der Weg zum Bachelor für verschiedene Berufsgruppen um mehrere Semester verkürzen.


Weiterbildung/Zertifikatsstudium

Die meisten Module aus den Bachelor- und Masterstudiengängen der HFH lassen sich als Weiterbildung auch einzeln auf Zertifikat studieren. Sie eignen sich damit optimal, um sich in bestimmten Bereichen gezielt weiter zu qualifizieren und Wissenslücken zu schließen. Die erworbenen Hochschulzertifikate lassen sich bei Bedarf auf ein reguläres Studium an der HFH anrechnen.

 

Für alle Fragen zu den HFH-Fernstudiengängen, zu dualen Studienangeboten sowie zu besonderen Studienmodellen und Weiterbildungsmöglichkeiten steht die Studienberatung der HFH gerne zur Verfügung. Auch in allen HFH-Studienzentren können Sie sich umfangreich zu Ihren Möglichkeiten beraten lassen:

HFH-Studienzentren

Teilen Sie diesen Artikel!

Kostenlos informieren
FB Instagram Twitter Xing YouTube