Aktuelles

Zurück zur Übersicht
14.01.2016 News

Betriebswirtschaft dual: HFH kooperiert mit der Beruflichen Schule City Nord in Hamburg

Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zwischen der HFH und der Beruflichen Schule City Nord
Unterzeichneten den Kooperationsvertrag: HFH-Präsident Prof. Dr. Peter François und BS28-Schulleiter Peter Heinbockel (vorne von links). (Foto: HFH)

Mündlich bestand die Übereinkunft bereits seit längerem, nun sind die entsprechenden Verträge unterzeichnet: Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule kooperiert im Studiengang Betriebswirtschaft dual in der Fachrichtung Büromanagement mit der Beruflichen Schule City Nord (BS 28). Die Zusammenarbeit besiegelten HFH-Präsident Prof. Dr. Peter François und der Schulleiter der BS 28, Peter Heinbockel, während eines Treffens am Standort der Berufsschule im Hamburger Tessenowweg. Bereits zu Jahresbeginn ist die erste Studiengruppe gestartet.

Das duale Programm verbindet ein betriebswirtschaftliches Bachelorstudium an der HFH mit der Berufsausbildung Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement und dem dazugehörenden Berufsschulbesuch an der BS 28. Nach sieben Semestern und erfolgreich absolvierter Bachelorarbeit sind die dual Studierenden doppelt qualifiziert: Sie erhalten den Ausbildungsabschluss der Handelskammer „Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement“ und den akademischen Grad „Bachelor of Arts“ (B.A.).

Während die BS 28 für den schulischen Teil der Berufsausbildung verantwortlich zeichnet und das jeweilige Ausbildungsunternehmen für die praktische Kompetenz der Studierenden sorgt, qualifiziert die HFH die angehenden Kaufleute für Büromanagement auf akademischem Niveau mit dem Bachelorgrad. „Das duale HFH-Studium ist fachlich, zeitlich und organisatorisch eng mit der Berufsausbildung an der Beruflichen Schule City Nord und den Abläufen in den Ausbildungsbetrieben abgestimmt“, sagt Nils Johannsen, der sich als Referent für Online-Studium und duales Studium an der HFH um die Ausgestaltung und Weiterentwicklung des Studiengangs kümmert.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der BS 28 eine weitere Berufliche Schule für eine Kooperation mit der HFH im Studiengang Betriebswirtschaft dual hier in Hamburg gewinnen konnten“, sagt HFH-Kanzler und Studiengangsleiter Prof. Dr. Johannes Wolf. In der Fachrichtung Industriemanagement kooperiert die HFH bereits seit dem vergangenen Jahr mit der Beruflichen Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel (BS 26).

Teilen Sie diesen Artikel!

Ihre Ansprechpartner

HFH-Mitarbeiter Thomas Graf im Profil
Thomas Graf
Alter Teichweg 19
22081Hamburg
+49 40 35094 - 3482
+49 40 35094 - 335
Kostenlos informieren
FB Instagram Twitter Xing YouTube